NATÜRLICHE FORMEN

Landscape Forms
ERWEITERUNG DER 35 COLLECTION

Verwandlung von öffentlichen Orten mit schönen, von der Natur inspirierten Designs

Die 2002 entworfene 35 COLLECTION ist bis heute eine der meistverkauften Produktserien von Landscape Forms, einem führenden Hersteller für Outdoor-Möbel. Sie wurde hauptsächlich für den Einsatz auf Firmen- und Universitätsgeländen entwickelt. Dank ihres anhaltenden Erfolgs konnte Landscape Forms mittlerweile auch in andere Märkte expandieren.

Die 2003 entworfene 35 COLLECTION ist bis heute eine der meistverkauften Produktserien von Landscape Forms, einem führenden Hersteller für Outdoor-Möbel. Sie wurde hauptsächlich für den Einsatz auf Firmen- und Universitätsgeländen entwickelt.

Die Kollektion entwickelte sich schnell zu einem Bestseller und inspirierte Landscape Forms dazu, das Portfolio zu erweitern und zu komplettieren. Erneut schloss sich das Unternehmen mit frog zusammen, um die nächste Produktgeneration zu entwickeln. Sie sollte anlässlich des 10. Jahrestages von 35 Collection auf den Markt kommen.

frog führte zunächst eine tiefgreifende Überprüfung der bereits bestehenenden Produkte durch. Dazu nahm das Team jede Form, jede Oberfläche und jede mögliche Nutzungsart noch einmal genau unter die Lupe. Zusätzlich zu der damaligen Kollektion von Sitzmöbeln, Sonnenschirmen und Abfallbehältern wurde frog beauftragt, eine knapp acht Meter hohe Straßenleuchte, eine rund 3,5 Meter hohe Fußwegbeleuchtung, einen Fahrradständer und einen beleuchteten Poller zu entwerfen. Die Entwickler achteten dabei besonders darauf, den ästhetischen Stil der ursprünglichen Kollektion auch bei den neuen Produkten beizubehalten. Das Ergebnis waren drei Designs: das Signallicht, der Loop-Fahrradständer und der Führungspoller. Alle drei führten die Grundidee von 35 Collection weiter: die Vereinigung natürlicher und architektonischer Formen mit einer frischen, freundlichen und jugendlichen Anmutung.

Das Signallicht verbindet eine organisch geformte Leuchte mit einem geraden Pfosten. Die aus Aluminium gegossenen Leuchten enthalten mehrere Reihen aus LED-Birnen, die auf mehreren Plattformen angeordnet sind. Jede dieser Plattformen kann einzeln ausgetauscht und repariert werden. Die Kurven der Leuchten greifen die natürliche Anmutung der 35 Collection auf und entwickeln den Gesamteindruck der Kollektion weiter. Die Lichtleistung der Leuchte ist trotz ihres geringen Energieverbrauchs außerordentlich hoch, gleichzeitig wird die Lichtverschmutzung des Nachhimmels gemindert.

Der Loop-Fahrradständer besteht aus einem einfachen Kreis, der jedoch in sich gebogen ist. Während unserer Nachforschnungen fanden wir heraus, dass es kein Standardverfahren gibt, wie man ein Rad abschließt. Viele Radfahrer machen sich gar nicht die Mühe, nach einem extra dafür vorgesehenen Fahrradständer zu suchen, sondern schließen ihr Fahrad einfach an einen Zaun oder einen Laternenpfahl. frog entwickelte deshalb eine Lösung, die formschön, robust und leicht zu benutzen ist. Der Loop-Fahrradständer besteht aus einer Reihe von in sich verdrehten Kreisen aus Aluminiumguss, die wirken, als ob eine Stahlspule aus der Erde wachsen würde. Radfahrer können daran jeweils ein oder zwei Fahrräder sichern. Wie alle Produkte der 35 Collecion wurden auch die Fahrradständer mit der speziell dafür entwickelten Pangard®-Pulverbeschichtung veredelt. Die besonders tiefgründigen und anspruchsvollen Farben verleihen der gesamten 35 Collection ihre frische und zusammenhängende Anmutung.

Der Führungspoller wurde speziell dafür entwickelt, um Fußgängern den Weg zu weisen. frog fand bei seinen Untersuchungen heraus, dass viele Poller, die dazu dienen, Autoverkehr und Fußgänger voneinander zu trennen, im Grunde nichts weiter sind als industriell gefertigte Blöcke. Nur die wenigsten haben eine Beleuchtung integriert. The Signal besteht dem gegenüber aus drei gebogenen, unterschiedlich hohen Aluminiumplatten, die ein großes Leuchtelement umschließen. Unter einer Abdeckung aus Acrylite sind vertikale LED-Ketten angeordnet. Sie emittieren das Licht durch vertiale Schlitze zwischen den Aluminiumplatten und beleuchten jeweils einen Wegabschnitt rechts und links neben dem Poller. Auf diese Weise entsteht auf dem Weg ein faszinierendes Leuchtmuster aus überlappenden Formen.

Alle neu hinzugefügten Stücke führen die vertraute Designsprache der 35 Collection fort und erweitern sie um neue Elemente. Auf diese Weise ist sicher gestellt, dass Collection 35 für Landscape Forms noch lange ein Bestseller bleiben wird.

"Alle neu hinzugefügten Stücke führen die vertraute Designsprache der 35 Collection fort und erweitern sie um neue Elemente. Auf diese Weise ist sicher gestellt, dass Collection 35 für Landscape Forms noch lange ein Bestseller bleiben wird."Kirt MartinVP Design + Marketing, Landscape Forms

 

Array