Wir arbeiten eng zusammen mit innovativen Wohltätigkeitsorganisationen, um Designlösungen, Systeme oder Strategien zu entwerfen, die sowohl die Bedürfnisse als auch Sehnsüchte von Menschen ansprechen, die in Armut leben. Unser Designprozess stellt die betroffenen Menschen in den Mittelpunkt, indem er sie aktiviert und ihnen Lösungen an die Hand gibt, die sie befähigen, ihre Probleme selbst zu bewältigen. Wir setzen uns für offene, gemeinschaftliche und interdisziplinäre Problemlösungen ein, die bedeutsame und messbare Verbesserungen in Entwicklungsländern bewirken.
In Kontakt treten

Unsere Expertise umfasst ein breites Spektrum unterschiedlicher Fachgebiete: Gesundheit, Bildung, Gender Empowerment, Katastrophenhilfe und finanzielle Integration.

Was wir tun

Soziale Innovationsstrategie

Gemeinsam mit unseren Partnern erarbeiten wir eine gemeinsame langfristige Vision, die begeistert und motiviert. Dabei beziehen wir die betroffenen Individuen, Gemeinden und Organisationen vor Ort grundsätzlich in alle Entwicklungen mit ein – seien es Produkte, Dienstleistungen, strategische Frameworks oder Geschäftsmodelle. Gemeinsam erstellen wir Roadmaps, die sicherstellen, dass alle Aktivitäten und Ressourcen auf die angestrebte Vision hin ausgerichtet sind.

Partizipative Forschung und Prototypentwicklung

Wir öffnen unseren Innovationsprozess für diejenigen Menschen und Organisationen, die später von den Ergebnissen profitieren sollen. Unsere Forschungsergebnisse werden schnell in Erkenntnisse und Designs übersetzt, die wir mittels eines iterativen Prozesses mit unseren Partnern so lange verfeinern, bis wir eine nutzerfreundliche Lösung gefunden haben.

Soziale Innovationswerkstatt

Wir organisieren interdisziplinäre Workshops, die unterschiedliche Organisationen und Betroffene zusammenbringen, um zusammen nach Lösungen für ein gesellschaftliches Problem zu suchen, neue Chancen zu identifizieren oder sich auf ein gemeinsames Ziel zu verpflichten.

Industrieübergreifende Partnerschaften

Wir fördern Partnerschaften zwischen öffentlichen, privaten und sozialen Organisationen, um skalierbare – und vor allem nachhaltige – Lösungen zu entwickeln. Dabei helfen wir ihnen, gemeinsame Werte zu identifizieren und ihre Ressourcen effizient zur Verwirklichung der gemeinsamen Visionen einzubringen.

Aufbau von Designfähigkeiten

Wir binden die Organisationen, mit denen wir zusammenarbeiten, eng in unseren nutzerorientierten Designprozess ein. Auf ihrem Weg zu einer eigenen Designkultur und bahnbrechenden Innovationen stehen wir ihnen mit Schulungen, Mentorenprogrammen und fachlicher Unterstützung zur Seite.